eLogistik und eCommerce Seminar

Logistiktrends im E-Commerce

Die jährlich steigende Zahl von Online-Bestellungen stellt mehr denn je eine logistische Herausforderung für Unternehmen dar. In Deutschland nutzten allein im vergangenen Jahr etwa 27 Mio. Verbraucher das Internet für ihre Einkäufe und orderten Waren im Wert von über 10 Mrd. Euro. Und die Akzeptanz des Mediums Internet nimmt weiterhin kontinuierlich zu.

Viele Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sehen sich nach dem Einstieg in den elektronischen Vertrieb in der logistischen Abwicklung überfordert. Sie halten zum großen Teil vehement daran fest, das komplette Handling im eigenen Hause zu erbringen, obwohl das Geschäft mit Online-Bestellungen ganz spezielle Anforderungen an die logistischen Prozesse mit sich bringt. Die Logistik gilt so immer noch als Achillesverse des E-Commerce.

Was ist die richtige Logistikstrategie im Online-Handel? Wann lohnt sich eine Inhouse-Lösung, wann Outsourcing? Wie lassen sich weitere Wettbewerbs- vorteile erzielen? Über das Zusammenwirken zwischen logistischen Prozessen und Online-Handel erhalten Sie tiefere Einblicke mit unseren Praxisseminaren.

Termine:

Individueller Termin: Dieses Seminar kann jederzeit als individuelles Online- oder Inhouse-Seminar auf Anfrage gebucht werden
Weitere Seminarorte für das eLogistik und eCommerce-Seminar: Hamburg, Wien, Luxemburg und Zürich
Seminarpauschale: 690,00 € zzgl. USt. je Teilnehmer (ab 2 Teilnehmern einer Firma 10% Rabatt)
Teilnehmer: maximal 5
Umfang: Seminarmaterialien, Verpflegung sowie Getränke sind inklusive
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Anmeldung:
– telefonisch unter 06435 / 5480251
– per E-Mail an seminare@poertner-consulting.de
– oder über das Online-Formular
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns einfach unverbindlich eine Anfrage über unser Online-Formular. Wir beraten Sie gerne.
Anmeldung zum eLogistik und eCommerce-Seminar