Business Continuity Management Seminar

Ein Großteil der Unternehmen, bei denen sich Katastrophen wie Brand oder umfassender Systemausfall ereignet haben, geraten in der Folge in Existenzprobleme. Die Aufgabe von BCM ist es, die Risiken für solche Ereignisse systematisch aufzunehmen und effiziente Vermeidungsstrategien zu entwickeln. Dieses Seminar vermittelt Ihnen, neben einschlägigen Normen, praxisnah die Kenntnisse zur systematischen Einführung eines solchen Systems. Sie lernen, wie Sie Katastrophen vermeiden können bzw. wie Sie im Ernstfall möglichst schnell wieder in den Normalbetrieb zurückkehren können.

Tech Talk Volume 23: Business Continuity Plan - English

Seminarinhalte des Business Continuity Management Seminar:

  • Einführung und Zielsetzung des Business Continuity Management Systems (BCMS)
  • Compliance, Risk and Governance im Kontext des BCM
  • BCM-Programm
  • BC-Policy
  • Aufbauorganisation, Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Business Impact Analyse (BIA)
  • BIA-Prozess
  • Verfahren und Methoden
  • Schwachstellen-, Bedrohung, und Risikoanalyse im Kontext des BCM
  • Entwicklung angemessener BC-Strategien
  • ITSCM versus BCM
  • Krisenkommunikation

Individueller Termin: Dieses Seminar kann jederzeit als individuelles Online- oder Inhouse-Seminar auf Anfrage gebucht werden (Online Seminare werden über Microsoft Teams veranstaltet)
Mögliche Seminarorte für das BCM-Seminar: Montabaur, Köln, Frankfurt, München, Karlsruhe, Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Wien, Luxemburg und Zürich
Seminarpauschale: 690,00 € zzgl. USt. je Teilnehmer (ab 2 Teilnehmern 10% Rabatt)
Teilnehmer: maximal 5
Umfang: Seminarmaterialien, Verpflegung sowie Getränke sind inklusive
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Anmeldung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich noch heute an. Für Rückfragen oder ein individuelles Angebot stehen Ihnen unsere Seminar-Experten gerne zur Verfügung.

Anmeldung zum Business Continuity Management Seminar