Produktkonfiguration und Grundlagen CPQ Seminar

PRODUKTKONFIGURATION: KNOW-HOW NUTZEN MIT SYSTEM

Die stark zunehmende Verbreitung von Produktkonfiguratoren und CPQ-Systemen,  getrieben durch die drastische Zunahme an Produktvarianten und kundenspezifischen Lösungen, ist in vollem Gange. Immer mehr Firmen setzen auf den Einsatz von Produktkonfiguratoren. Im Seminar Produktkonfiguration vermitteln wir Ihnen einen umfassenden Überblick zur Standortbestimmung, zur Zielsetzung, zum konzeptionellen Vorgehen und zu den verfügbaren Methoden und Softwarelösungen. Anhand von Praxisbeispielen werden die anspruchsvollen Inhalte anschaulich vermittelt.
Unsere Seminarveranstaltung Produktkonfiguration richtet sich an Anwenderunternehmen
  •  die einen Produktkonfigurator einführen wollen oder
  •  eine bestehende Konfigurationssoftware ablösen bzw. diese
  •  optimieren und zur vollwertigen CPQ-Plattform ausbauen wollen
Zielgruppe:
Dieses Intensiv- Seminar Produktkonfiguration richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Vertrieb, Technik (F&E, Konstruktion/Engineering), Produktmanagement, Projektleiter, Varianten- und Komplexitätsmanager, IT-Leiter sowie Konfigurationsexperten. Spezielle Vorkenntnisse in Produktkonfiguration oder spezielle IT-Kenntnisse sind nicht erforderlich.
Weiterhin angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsführung Vertrieb und Technik.
Termine:
  • Freitag, 25.01.2019 von 10-17 Uhr im Seminarcenter Montabaur
  • Freitag, 22.03.2019 von 10-17 Uhr im Semincarcenter Köln
  • Freitag, 24.05.2019 von 10-17 Uhr im Seminarcenter Frankfurt
Individueller Termin: Dieses Seminar kann jederzeit als individuelles Online- oder Inhouse-Seminar auf Anfrage gebucht werden
Weitere Seminarorte für das E-Commerce-Seminar: Karlsruhe, Hamburg, München, Wien und Zürich
Seminarpauschale: 690,00 € zzgl. USt. je Teilnehmer (ab 2 Teilnehmern einer Firma 10% Rabatt)
Teilnehmer: maximal 5
Umfang: Seminarmaterialien, Verpflegung sowie Getränke sind inklusive
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Anmeldung:
  • telefonisch unter 06435 / 5480251
  • per E-Mail an seminare@poertner-consulting.de
  • oder über das Online-Formular
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich noch heute an. Für Rückfragen oder ein individuelles Angebot stehen Ihnen unsere Seminar-Experten gerne zur Verfügung.