Digital-Procurement-Manager-Lehrgang

Industrie 4.0 bringt eine geballte Ladung an Veränderungen mit sich, die sich selbstverständlich auch auf den Einkauf auswirken. Dieser Lehrgang vermittelt praxisnahes Wissen und Fähigkeiten für eine professionelle Analyse und (Weiter-)Entwicklung des Einkaufs – hin zu Einkauf 4.0.

Industrie 4.0 verändert durch den neuartigen Digitalisierungsschub die betrieblichen Arbeitswelten. Entlang der Wertschöpfungskette werden sich alle Funktionsbereiche neu aufstellen müssen. Der Einkauf ist gefordert, einen Beitrag zur digitalen Transformation des Unternehmens zu leisten und in Richtung Einkauf 4.0 zu gehen. Als Teilnehmer/-in werden Sie befähigt, diese Aufgabe wahrzunehmen und erste Lösungsansätze für Ihr Unternehmen zu erarbeiten.

Zielgruppe:

CPO, COO, Einkaufsleiter, Führungskräfte im Einkauf und Strategische Einkäufer/-innen, Führungskräfte aus den Bereichen Digitalisierung, Business Innovation, Business Development und Corporate Strategie, Chief Digital Officer

Themenschwerpunkte des Digital Procurement Lehrgangs: 

  • Industrie 4.0: Der Einkauf im Kontext digitaler Geschäftsmodelle
  • Wertschöpfungsmanagement: Aufbau eines Netzwerk- und Kooperationsmanagements
  • Prozess- & Datenmanagement: Effizienzsteigerung durch digitales Prozessmanagement und Business lntelligence
  • Einkauf als Wachstumstreiber: Technologie- und Innovationsmanagement mit Lieferanten
  • Einkauf als strategischer Kreislaufmanager: Erhöhung der Nachhaltigkeit im Produktlebenszyklus
  • Qualitätsmanagement: Integration eines Risikomanagements und Frühwarnsystems
  • Digital Procurement Tools
  • Digital Procurement Methoden und Best Practices
  • Praxis-Workshop Digital Procurement
  • Einführung von digital Prozessen und Standards im Einkauf

Inhouse-Angebot

Dieser Lehrgang ist in angepasster Form auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Er wird an den Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichtet.

Termine:
Dienstag, 06.10.2020 von 10-17 Uhr im Seminarcenter Montabaur +2 Online-Module (werden individuell vereinbart)
Dienstag, 03.11.2020 von 10-17 Uhr im Seminarcenter Montabaur +2 Online-Module (werden individuell vereinbart)
Dienstag, 01.12.2020 von 10-17 Uhr im Seminarcenter Montabaur +2 Online-Module (werden individuell vereinbart)

Lehrgangspauschale: 1990,00 € zzgl. USt. je Teilnehmer (ab 2 Teilnehmern 10% Rabatt)
Teilnehmer: maximal 5
Umfang: Lehrgangsmaterialien, Verpflegung sowie Getränke sind inklusive
Abschluss: Digital-Procurement-Manager (dba)

Anmeldung:

  • telefonisch unter 06435 / 5480251
  • per E-Mail an seminare@poertner-consulting.de
  • oder über das Online-Formular

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns einfach unverbindlich eine Anfrage über unser Online-Formular. Wir beraten Sie gerne.

Anmeldung zum Digital-Procurement-Manager-Lehrgang