CDO-Seminar (Chief Digital Officer Lehrgang)

Lehrgang Chief Digital Officer (CDO-Seminar/CDO-Lehrgang/CDO-Weiterbildung)

In der heutigen, dynamischen Geschäftswelt sind digitale Transformation und Innovation entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Der Chief Digital Officer (CDO) spielt eine zentrale Rolle in diesem Prozess, indem er die digitale Strategie entwickelt und implementiert, um Geschäftsprozesse zu optimieren und neue digitale Geschäftsmodelle zu fördern. Unser umfassender Lehrgang zum Chief Digital Officer vermittelt Ihnen die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um diese Schlüsselrolle erfolgreich zu übernehmen.

Der CDO-Lehrgang ist in verschiedene Module unterteilt, die alle wesentlichen Aspekte der digitalen Geschäftsführung abdecken und durch das Tool DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR unterstützt werden, welches als Digital Business Transformation Plattform dient.

Das nachfolgende Video zum CDO-Seminar gibt Ihnen einen kurzen Überblick:

1. Digital Business Strategy Management

Dieses Modul bildet die Grundlage Ihrer Tätigkeit als CDO, indem es Ihnen zeigt, wie Sie eine effektive digitale Geschäftsstrategie entwickeln und umsetzen. Sie lernen, digitale Trends zu analysieren, Geschäftsmodelle zu innovieren und langfristige Strategien zu erstellen, die den Erfolg Ihres Unternehmens sicherstellen. Zu den Themen gehören:

– Entwicklung einer digitalen Vision und Strategie
– Markt- und Wettbewerbsanalyse
– Business Model Innovation
– Erstellung von digitalen Roadmaps und Umsetzungsplänen
– Nutzung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Strategiefindung

2. Digital Business Requirements Management

In diesem Modul lernen Sie, wie Sie die Anforderungen an digitale Geschäftsprozesse und -lösungen systematisch erfassen und umsetzen. Sie erfahren, wie Sie Stakeholder effektiv einbinden und Anforderungen priorisieren. Inhalte des Moduls umfassen:

– Anforderungsanalyse und -dokumentation
– Stakeholder-Management
– Methoden zur Priorisierung von Anforderungen
– Change Management in digitalen Projekten
– Anwendung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Anforderungsdokumentation

3. Digital Business Product Management

Hier erfahren Sie, wie digitale Produkte und Dienstleistungen entwickelt und gemanagt werden. Sie lernen den gesamten Produktlebenszyklus von der Ideenfindung bis zur Markteinführung und Optimierung kennen. Themen des Moduls sind:

– Produktstrategie und -vision
– Innovationsmanagement und Ideengenerierung
– Produktentwicklungsprozesse und -methoden (z.B. Agile, Scrum)
– Markteinführung und Go-to-Market-Strategien
– Nutzung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Produktentwicklung

4. Digital Business Operations Management

Dieses Modul zeigt Ihnen, wie Sie digitale Geschäftsprozesse effizient gestalten und optimieren. Der Fokus liegt auf der Implementierung von Technologien zur Automatisierung und Verbesserung von Geschäftsabläufen. Zu den Inhalten gehören:

– Prozessanalyse und -optimierung
– Einsatz von Automatisierungstechnologien (RPA, AI)
– Performance-Messung und KPI-Management
– Kontinuierliche Verbesserung und Lean Management
– Einsatz des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Prozessoptimierung

5. Digital Business Knowledge & HR Management

Die Verwaltung und Entwicklung von Wissen sowie die Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern sind entscheidende Aufgaben eines CDO. Dieses Modul behandelt:

– Wissensmanagementsysteme und -prozesse
– Förderung einer digitalen Unternehmenskultur
– Talentmanagement und digitale Kompetenzentwicklung
– Führung und Motivation in der digitalen Transformation
– Unterstützung durch den DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR im Wissensmanagement

6. Digital Business Procurement Management (inklusive Softwareauswahl)

Effizientes Beschaffungsmanagement und die Auswahl der richtigen Software sind entscheidend für den digitalen Erfolg. In diesem Modul lernen Sie:

– Strategisches Beschaffungsmanagement
– Evaluierung und Auswahl von Softwarelösungen
– Vertragsmanagement und Lieferantenbeziehungen
– Risiko- und Compliance-Management im Beschaffungsprozess
– Einsatz des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Softwareauswahl und Beschaffung

7. Digital Business Collaboration Management

Erfolgreiche digitale Projekte erfordern eine reibungslose Zusammenarbeit über Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg. Dieses Modul fokussiert auf:

– Kollaborationstools und -plattformen
– Methoden und Techniken der virtuellen Zusammenarbeit
– Aufbau und Führung von interdisziplinären Teams
– Kommunikation und Konfliktmanagement
– Anwendung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Förderung der Zusammenarbeit

8. Digital Business Innovation Management

Innovation ist der Schlüssel zum digitalen Erfolg. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie eine Innovationskultur schaffen und disruptive Ideen fördern können. Themen sind:

– Innovationsprozesse und -methoden (z.B. Design Thinking)
– Aufbau von Innovationslaboren und -netzwerken
– Management von Innovationsprojekten
– Evaluierung und Implementierung neuer Technologien
– Nutzung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Innovationsförderung

9. AI & Hyperautomation

Künstliche Intelligenz und Hyperautomatisierung sind entscheidende Treiber der digitalen Transformation. Dieses Modul vermittelt Ihnen:

– Grundlagen und Anwendungen von AI und Hyperautomation
– Implementierungsstrategien und -technologien
– Fallstudien und Best Practices
– Ethik und Datenschutz in AI-Projekten
– Unterstützung durch den DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR bei AI-Projekten

10. Digital Business Process Management

Effizientes Prozessmanagement ist unerlässlich für die digitale Transformation. Dieses Modul behandelt:

– Geschäftsprozessmodellierung und -analyse
– Implementierung von BPM-Systemen
– Prozessoptimierung und -automatisierung
– Monitoring und Controlling von Geschäftsprozessen
– Einsatz des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR im Prozessmanagement

11. Digital Business Architecture Management

Eine stabile und flexible IT-Architektur ist die Basis für digitale Geschäftsmodelle. In diesem Modul lernen Sie:

– Grundlagen der Unternehmensarchitektur
– Entwicklung und Implementierung von IT-Architekturen
– Integration von Cloud- und On-Premise-Lösungen
– Sicherheits- und Datenschutzmanagement
– Anwendung des DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR zur Architekturplanung

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, die sich auf die Rolle des Chief Digital Officer vorbereiten möchten, sowie an bereits tätige CDOs, die ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern wollen. Er ist ideal für:

– Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder
– IT-Manager und CIOs
– Innovations- und Produktmanager
– Digitalisierungsbeauftragte und Projektleiter

Lehrgangs-Dauer

Der Chief Digital Officer Lehrgang startet jeweils zum Beginn eines Monats und daurt in der Regel 3 Monate (1 Modul je Woche)

Abschluss und Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein Zertifikat zum Chief Digital Officer des Instituts der digitalen Wirtschaft (IFDW), das Ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten bestätigt. Das Zertifikat ist ein anerkannter Nachweis Ihrer Qualifikation und unterstützt Sie dabei, Ihre Karriere im digitalen Umfeld weiter voranzutreiben.

Lehrmethoden und Didaktik

Unser Lehrgang setzt auf eine Mischung aus theoretischen Grundlagen, praktischen Übungen und Fallstudien, um sicherzustellen, dass Sie das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen können. Der Einsatz moderner Lehrmethoden wie E-Learning, Webinare und interaktive Workshops garantiert eine abwechslungsreiche und effektive Weiterbildung. Der DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR wird als zentrales Werkzeug eingesetzt, um die theoretischen Inhalte praktisch zu veranschaulichen und die digitale Transformation zu unterstützen.

Anmeldung und weitere Informationen

Interessiert? Melden Sie sich noch heute für unseren Chief Digital Officer Lehrgang an und werden Sie zum Treiber der digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen. Für weitere Informationen und Anmeldungen besuchen Sie unsere Webseite oder kontaktieren Sie unser Weiterbildungsteam per eMail seminare@poertner-consulting.de.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Lehrgang begrüßen zu dürfen und Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Chief Digital Officer zu begleiten.

Anmeldung zum Chief Digital Officer Lehrgang